Die 6 wichtigsten Schritte zu deinem Traumbusiness

Geht es dir so, dass du an diesem der vielen „Freu“-Tage wieder dem Wochenende zufieberst, weil du noch einem Job oder einem Business nachgehst, die dich nicht wirklich erfüllen und weil einfach die Luft raus ist?  Du sehnst dich nach deinem Traumbusiness? Du fühlst dich im Hamsterrad, oft unverstanden, überlastet und träumst immer mehr von Freiheit.…

mehr erfahren →

Wie du als Hochsensibler den idealen Arbeitsort findest

Ich glaube, ich war schon lange nicht mehr so glücklich wie heute. Vor vier Tagen habe ich ganz spontan entschieden, das dritte Mal in diesem Jahr in mein kleines Paradies La Palma zu fliegen. Und nachdem aller guten Dinge 3 sind, werde ich in den nächsten Tagen entscheiden, ob ich meine Siebensachen packe und erst…

mehr erfahren →

Wie ich in 9 Monaten meine Träume durch Visualisierung verwirklicht habe

Das ist heute mein bisher persönlichster Blogartikel … Als ich im tristen November 2015 meine Träume nach orts- und zeitunabhängigem Arbeiten ernst genommen und einfach mal aufs Papier gebracht habe, hatte ich noch keine Ahnung, welche Steine ich hier ins Rollen bringen werde. Aus einer Laune heraus kreierte ich spielerisch eine Wunschcollage für 2016 das…

mehr erfahren →

Funkeln statt funktionieren – Erfolg auf weibliche Art!

Heute wird es richtig weiblich und das finde ich großartig! Mara Stix hat mich zu ihrer Blogparade „Der weibliche Weg zum Erfolg“ eingeladen, der ich natürlich rasend gerne folge. Ein weibliches Business unabhängig von Zeit und Ort aufzubauen ist für mich eine Herzensangelegenheit – ganz besonders für hochqualifizierte Mütter – die in der heutigen Zeit kein flexibles Arbeitszeitmodell…

mehr erfahren →

Warum du am Meer oder auf einem Berg leichter deine Berufung findest

Vor einem Jahr hatte ich mir gewünscht und manifestiert, dass ich hier auf der Insel La Palma mit Kundinnen auf Berufung-Findung gehe. Und nun waren Andrea, Iris und Michaela schon da. Darüber werde ich im nächsten Beitrag berichten. Hier kannst du noch einmal den alten Artikel von 2016 durchstöbern, wie alles anfing. Wie es der…

mehr erfahren →

Wie du dein Business gestaltest, wie du es dir wünschst

Als  ich 2011 beschloss, neben meiner Anstellung mein Business zu starten, haben mich viele belächelt. Als ich mich dann ein Jahr später als Berufungscoach hauptberuflich selbständig machte, haben sie mich für total verrückt erklärt „Spinnst du! Du kannst doch nicht deinen toll bezahlten Job aufgeben, um noch ein Coach unter Tausenden zu werden und noch dazu mit kreativem…

mehr erfahren →

Sei einzig, nicht artig!

Beobachtest du das auch in deinem Umfeld oder sogar bei dir selbst, dass wir heute danach streben, um jeden Preis anders als die Anderen sein zu wollen? Mit dem geheimen Wunsch, der grauen Masse zu entrinnen. Es zeigt sich im Outfit, in der Haltung, in der Art der Bewerbung oder bei Unternehmen in den verschiedensten Marketingkanälen.…

mehr erfahren →

6 Fragen, mit denen du eine klare Entscheidung triffst

Donnerstagmorgen bei Andrea im Schlafzimmer… 6:00 weckten mich heute wie jeden Morgen die Kirchenglocken in meinem kleinen Dörfchen im Chiemgau. Und noch nicht mal die Augen richtig auf startete schwungvoll mein Gedankenkarussel: Schreibe ich erst meinen Blogartikel oder hole ich die Post aus dem Atelier? Oder sollte ich als erstes meine Umfrage auswerten und dann…

mehr erfahren →

Wie du selbstsicher in ein wichtiges Gespräch gehst

Geht es dir auch so, dass du vor einem wichtigen Gespräch, wie einem Vorstellungsgespräch, einer Gehaltsverhandlung oder einem Konfliktgespräch mit einem Kunden, deinem Partner oder einer Freundin Herzflattern, zittrige Hände oder nervöses Bauchgrummeln bekommst? Du zweifelst, ob du gut genug bist, richtig liegst oder dein Anliegen berechtigt ist? Im folgenden Video bekommst du von mir…

mehr erfahren →

Nordic Talking® – was ist das ?

Gastartikel von Céline Monteil –  Kennst Du das? Du sitzt stundenlang vorm PC. Hals, Rücken und Wirbelsäule verspannen sich und tun weh. Was nun?  Raus hier an die frische Luft, sagte ich mir mal, als es mir ebenso ging. Es reicht mir jetzt! Ich hatte vor einigen Monaten ein Geschenk bekommen, von dem ich zunächst…

mehr erfahren →

Page 2 of 3