Die 6 wichtigsten Schritte zu deinem Traumbusiness

Geht es dir so, dass du an diesem der vielen “Freu”-Tage wieder dem Wochenende zufieberst, weil du noch einem Job oder einem Business nachgehst, die dich nicht wirklich erfüllen und weil einfach die Luft raus ist?  Du sehnst dich nach deinem Traumbusiness?

Du fühlst dich im Hamsterrad, oft unverstanden, überlastet und träumst immer mehr von Freiheit. Du würdest gerne arbeiten, wann, wo, wie und mit wem du willst und damit auch noch gutes Geld verdienen?

So ging es mir noch vor einigen Jahren. Heute ist mir total egal, welcher Wochentag ist, weil ich arbeite, wann ich will – meistens an den Wochenenden. Letztes Jahr noch hatte ich eine 60-Stunden-Woche als Berufungscoach, mehrere 1:1 Einzelcoachings an einem Tag und ich war oft müde und erschöpft vom Helfen und Unterstützen.

Seit 10 Monaten wächst nun mein orts- und zeitunabhängiges Berufungs-Business und ich lebe wirkliche Zeit- und Ortsfreiheit. Normale 8-Stunden-Tage mit Wohlfühlritualen sind heute meine RegeI und ich verbringe meine Zeit mit wertschätzenden Wunschkunden und Laptop an wundervollen Orten. Im Moment schmiede ich gerade Pläne, wie ich nun Schritt für Schritt meinen Wohnsitz auf die wunderschöne Vulkaninsel La Palma verlege. Ein Jahr möchte ich mir mindestens geben, um dort zu leben, mit Kunden dort auf Visions- und Berufungstouren zu gehen und alles anderen per Skype zu unterstützen.

Im folgenden zeige ich dir meine

6 wichtigsten Schritte in mein Traumbusiness

auf, wie ich mir diese maximale Freiheit geschaffen habe und wie du das auch kannst.

#1 Finde deine wahre Berufung und folge deiner Vision, deinem Ruf

Die Basis deines Geschäfts ist, das du wirklich dein Warum findest, deine Lebensaufgabe, die dich mit Sinn erfüllt und für die du immer 100% Energie aufbringst, auch wenn mal Gegenwind aufkommt. Ein klares Bild von deinem Traumbusiness, deine Vision leitet dich an und unterstützt dich dabei, immer hoch motiviert zu bleiben. Was haben andere davon, dass es dich gibt?

Realisiere

#2 Transformiere dein Mindset und komme ins TUN

Ohne ein Erfolgsmindset geht gar nichts. 80% deines Erfolges macht dein Bewusstsein hinsichtlich des Geld Verdienens und des Sichtbar Werdens aus. Und das ist wirklich ein Prozess. Du darfst dich hier von einschränkenden Glaubensmustern und einmal getroffenen Entscheidungen (in Kindheit und früheren Leben) verabschieden. Erst dann ist dein Weg frei, um Fülle und Wohlstand zu empfangen. Ich habe im letzten Jahr noch einmal richtig aufgeräumt und bin immer noch dabei. Dieser Prozess hört nie auf.

#3 Finde ein zu DIR passendes Geschäftsmodell und deine authentische Positionierung

Was ist dein Ziel, wie willst du deinen Wunschkunden dienen?  Willst du online oder offline arbeiten, oder beides, 1:1 mit deinen Kunden als Dienstleistung oder automatisiert digitale Produkte verkaufen? Auch erlebnisreiche Retreats an Traumorten sind möglich. Finde dein Format und vor allem deine authentische Botschaft, die deine Kunden magisch anzieht. Wenn du ihnen zeigst, dass du für ihr dringendstes Problem eine tolle passende Lösung bereit hältst, dann kommen sie ganz automatisch zu dir. Natürlich müssen sie es auch erfahren. Und das tust du im nächsten Schritt:

#4 Hole deine Kunden mit einer Landingpage ab, die unwiderstehlich anzieht

Statische Websiten sind Schnee von gestern. Sie sind nett, aber verkaufen nicht. Ein Leadmagnet (Freebie = Geschenk), den deine Wunschkunden unwiderstehlich finden, ist der Schlüssel zu neuen Kundenkontakten. Hast du ein hilfreiches Freebie auf deiner Landingpage (kann alleine stehen oder Teil deiner Website 2.0 sein), lassen Besucher deiner Website 2.0 ihre Email-Adresse da und werden zu Interessenten. Nun kannst du mit ihnen eine tolle Beziehung aufbauen, bis sie letztlich bei dir kaufen.

#5 Baue eine vertrauensvolle Beziehung zu deinen Wunschkunden auf

Das schaffst du, indem du über ein tagbasiertes Email-Marketing-System kontinuierlich deine Email-Liste aufbaust und deinen Interessenten regelmäßig sehr WERTvollen Content über deinen Newsletter, Blog, über Webinare oder einen Videoblog bietest. Dein besonderes Wert-Angebot wird irgendwann so unwiderstehlich, dass vorqualifizierte Leads (Interessenten) zu Käufern werden und sogar mehrmals bei dir buchen. Und das möchtest du doch, oder? Social Media Kanäle wie Youtube, Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest helfen dir dabei.

14124228_309717902752902_1670040983_o

#6 Baue dir deinen idealen Verkaufskanal

Das beste System nützt nichts, wenn du nicht gelassen und souverän verkaufen lernst. Der eine verkauft gerne 1:1, der andere im Erstgespräch am Telefon oder via Skype, wieder andere in Webinaren, live oder automatisiert. Ich nutze alle Kanäle, aber mit Köpfchen mit einer Schritt für Schritt Methode, die sehr gut funktioniert.

Wenn du nun so richtig heiß auf dein eigenes Traumbusiness geworden bist und du deinem Leben endlich einen ordentlichen Ruck geben möchtest, dann komm gerne in mein

Live Training, in dem ich dir alle diese 6 Schritte näher erläutere und du alle Fragen stellen kannst

Klick auf das Bild oder auf diesen Link und registriere dich gleich, auch wenn du keine Zeit hast. Es gibt wie immer eine Aufzeichnung! 

live-workshop-traumbusiness

Wenn du Freunde kennst, die sich auch den Traum vom eigenen Freiheits-Business erfüllen möchten, dann lade sie doch gerne mit ein! Ich freue mich auf Euer Kommen

Deine Andrea

Leave A Response

3 × 5 =

*

* Denotes Required Field